Search:
Home  About  Submit Site    
  
 
Die italienische Insel liegt im Mittelmeer, durch die Straße von Messina vom italienischen Festland und durch die Straße von Sizilien von Afrika getrennt. Sizilien ist die größte und bevölkerungsreichste Insel Italiens, die in ihrer ältesten Zeit von Sikanern und Sikulern bewohnt wurde. Seit 1946 ist sie eine autonome Region Italiens. Fläche: 25.708 Quadratkilometer; Einwohner: 5 Millionen (Stand: 1993); Italienischer Name: Sicìlia; Hauptstadt: Palermo; Provinzen: Agrigent, Caltanisetta, Catània, Enna, Massina, Palermo, Ragusa, Syrakus und Tràpani.
Also Available in These Languages
This directory is made available through a Creative Commons Attribution license from the DMOZ Organization.

© 2024 - Midnight Design Productions, LLC