Search:
Home  About  Submit Site    
  
 
Die süditalienische Region wird im Osten durch das Kampanische Apennin, im Süden durch den Golf von Salerno mit der Seleebene und im Westen durch den Golf von Gaeta mit der Volturnoebene, den Golf von Neapel mit dem Vesuv, der Halbinsel Sorrent und den vorgelagerten Inseln Capri, Ischia und Pròcida umschlossen. Fläche: 13.595 Quadratkilometer; Einwohner: 5,70 Millionen (Stand: 1994); Italienischer Name: Campania; Hauptstadt: Neapel; Provinzen: Avellino, Benevento, Caserta, Neapel und Salerno.
Also Available in These Languages
This directory is made available through a Creative Commons Attribution license from the DMOZ Organization.

© 2024 - Midnight Design Productions, LLC